Günter Müller-Stewens

Günter Müller-Stewens ist seit 1991 Professor an der Universität St. Gallen und Direktor des Instituts für Betriebswirtschaft. Er studierte an der Universität Regensburg Betriebswirtschaftslehre (1977 Dipl.-Kfm.), promovierte an der Universität München (1981 zum Dr. rer. pol.) und habilitierte an der Universität Stuttgart (1987 zum Dr. rer. pol. habil). Von 1987 bis 1991 war er Universitätsprofessor an der Universität Duisburg. 
Müller Stewens Forschungs- und Arbeitsschwerpunkt ist das Strategische Management, zu dem er zahlreiche Publikationen verfasst hat. Zudem ist er in verschiedenen Arbeitskreisen, Verbänden und Juries sowie als Beirat, Trainer und Berater internationaler Unternehmen tätig. 
Mehr Informationen im Forschungsprofil auf Alexandria.

Christoph Lechner

Christoph Lechner (geb. 1967 in Augsburg, Deutschland) ist Inhaber des Lehrstuhls für Strategisches Management an der Universität St. Gallen am dortigen Institut für Betriebswirtschaft (IfB). Zudem arbeitet er als Verwaltungsrat für Helvetia (Versicherung) und Hügli (Lebensmittel), beide an der Schweizer Börse notiert.
Vor seiner akademischen Tätigkeit war er mehrere Jahre für die Deutsche Bank in verschiedenen Funktionen tätig. Gastprofessuren führten ihn an die Business School der Universität von Connecticut (USA), die Wharton School der Universität von Pennsylvania (USA), sowie an die IAE Universidad Austral (Argentinien). Seine Arbeiten wurden in international angesehen Fachzeitschriften und Magazinen publiziert, so wie Academy of Management Journal, Strategic Management Journal, Journal of Management, Long Range Planning, Harvard Business Manager, Wall Street Journal, etc. 
Mehr Informationen im Forschungsprofil auf Alexandria.

 
Lechner.jpg